Skip to main content

Posts

Showing posts from 2020

Wenn Krankheit, Flügel verleiht

Ich sitze gerade bei einem Glas Frizzante und feiere sozusagen mein erstes Interview! Es ist bereits 22.33 Uhr und nach einem Bad, währenddessen ich viel nachgedacht habe, habe ich mich nun dazu entschlossen, darüber noch einen Blogbeitrag zu schreiben.

Wenn Krankheit, Flügel verleiht (hier das live Video von unserem tollen Interview!)
Sabine hat so viele tolle Sachen gesagt, über zu sich kommen und bei sich bleiben, die Energie aufrecht zu halten und stark für sich selbst zu sein! Den Alltag mit all den Dingen, die eine Krebskrankheit mit sich bringt, trotzallem zu bewältigen, nicht den Mut zu verlieren und den Fokus zu behalten, wieder gesund zu sein! Zu visualisieren, wie sie manche Dinge in naher Zukunft feiert - ähnlich wie Ayrton Senna (Rennfahrer), der mal erzählte, dass er sich während eines Rennens die ganze Zeit von oben sah - aus der Metaebene sozusagen! Sabine hat sich z.B. viel mit manchen Sportlern und deren Mindset beschäftigt (z.B. Felix Gottwald), wo sie nach ihrer Gen…

Der Morgen macht den Tag!

Ich musste den Originalton einfach lassen! Das Vogelgezwitscher ist unglaublich! Vor allem ohne Nebengeräusche - keine Flugzeuge, keine Autos, nichts!



Das Wetter ist wunderschön und so sehr ich die Sonne liebe, fehlt doch schon der Regen! Es ist überall staubtrocken und ganz ehrlich - das war Regenyoga - andere führen Regentänze auf und ich mache Regenyoga!

Dieser Platz an dem ich hier bin ist magisch! Einer meiner Lieblingsplätze und es zieht mich immer wieder darauf! Es ist eine Kapelle, die um 1900 erbaut wurde und sie steht mitten im Wald. Am 1. Mai findet hier immer eine Messe statt - wohl heuer nicht - da Coronatime!



An solchen Plätzen komme ich zur Ruhe! Der Weg hinauf ist schon ein wenig anstrengend und man kann währenddessen seinen Gedanken freien Lauf lassen, aber bin ich dann oben, ist alles gut und ich kann mich auf Wesentliches konzentrieren! Hier entstehen Ideen!



Habt ihr Lieblingsplätze an denen auch ihr abschalten und aufladen könnt?



M.G




Mehr Herzenergie verändert alles

Ich hab den Ofen angemacht und ein Feuer brennt darin! Wohlige Wärme umgibt mich und wieder sitze ich mit einer Tasse Tee am Tisch. Allerdings ist es bereits Abend! Doch es bleibt jetzt schon sehr lange hell! Balsam für unsere Seelen. Ich liebe die Sommerzeit, da kann man abends dann auch noch etwas unternehmen und hat nicht das Gefühl, sich schon wieder in warme Decken zu hüllen und Kerzen anzuzünden! Wobei, ehrlich gesagt, brennen jetzt auch Kerzen 😉😂, aber wir haben ja auch erst April und der macht ja bekanntlich, was er will!
Kennst du das, wenn du mit einem lieben Menschen zusammen bist, dass kann jetzt eine gute Freundin, ein Freund, deine große Liebe, deine Kinder, wer auch immer sein, aber auf jeden Fall jemand, den du sehr gerne magst und dessen Anwesenheit dich bereichert auf jeder Ebene! Das bedeutet, dass du danach wie aufgeladen bist, beflügelt, voller Freude und Liebe, ein Lächeln im Gesicht! Du hast dann einen Seelenbooster sozusagen, so wie bei dem Film "Rapunzel…

Mit der eigenen Herzensenergie verbinden

Guten Morgen! Ich sitze hier mit einer Tasse Tee, schwarz mit Zitrone und 2 Löffeln Zucker - ja so trinke ich ihn am liebsten - schon seit meiner Kindheit! Meine Oma hat mir, als ich noch ein Kind war, immer einen Earl Grey gemacht - genau so und wenn ich daran denke, werde ich leicht traurig. Ich hab sofort wieder den Geruch in der Nase und wenn ich mir diesen Tee mache, ist es, als würde ich für einen kurzen Moment genau dahin eintauchen!
Worum es heute geht?

Herzenergie, Herzensangelegenheit, Magnet Herz, Herztransformation, Herz ist mehr, als nur ein Organ, ... und es ist für mich eine Herzensangelegenheit darüber zu schreiben! Wobei es doch um Emotionen geht und man Emotionen doch gar nicht wirklich beschreiben kann, denn man fühlt sie, ganz drinnen und es beflügelt einen. Aber ich werde versuchen, euch das Gefühl näher zu bringen.
Ich habe auch schon einen Workshop darüber gehalten und auch da schon ein paar Worte darüber verloren Herzenergie - Feuer !
Vor zwei Tagen, habe ich mich …

Entschleunigst du auch oder bist du jetzt erst richtig im Stress?

Wenn Emotionen, wie eine Welle über uns zusammen schlagen

Gefühle leiten und führen uns und manchmal spielen sie uns auch etwas vor, dann lassen wir uns
davon an der Nase herum führen und wir fallen tiefer und tiefer in ein nicht enden wollenendes Drama! Dann schwappen die Emotionen über uns zusammen, wie eine Welle auf hoher See und wir können kaum Atem schöpfen und zerfließen in unserem Leid!

Geht es dir manchmal auch so? Dann gratuliere ich dir, denn es ist alles o.k.! Wie geht es dir nach diesem Drama? Hast du das Gefühl, danach gereinigt und erleichtert zu sein? Kannst du vielleicht schon am nächsten Tag darüber schmunzeln, wie sehr du gelitten hast, wie schlimm dir in diesem Moment alles erschienen ist - schämst du dich vielleicht sogar ein bisschen?
Egal! Es ist gut, wenn wir uns in unseren Emotionen für einen Moment verlieren, es sogar bis zum Eklat hinaufschrauben, so lange es uns alleine betrifft! Wir entstauen damit die Leber, Wut und Zorn kann abfließen, das Feuer verbrennt das Drama, das die Milz hineinstreut, Metall leitet es au…

Fast wie Abendmeditation

Da ich morgen einen kleinen Live-Workshop anbiete, habe ich jetzt doch einiges aufgeschrieben, um dir Techniken zu zeigen, die du leicht nachmachen kannst! Selbst beim Schreiben und ausprobieren, wurde ich total ruhig und entspannt und zentrierte mich sehr schnell! Es war fast, wie eine Abendmeditation. Abends arbeite ich eigentlich am liebsten, da hab ich die besten Ideen oder bin oft am kreativsten!


Montag, 23.3. um 9 Uhr live - Workshop auf Fb! @seelengefluesterMG
Thema: Shiatsu und Entspannung - Kopf- und Nackenbeschwerden! 
Ich zeige dir Techniken, die du jederzeit selbst ausführen kannst und die dich dabei unterstützen, wenn du Kopfschmerzen und oder Nackenbeschwerden hast!

Es wird auf jeden Fall etwas zum Mitmachen, da du ja wissen willst, was du dann genau tun sollst, wenn die Not am Größten ist!

Techniken zur Unterstützung bei Nackenverspannungen und Kopfschmerzen

Ich freu mich auf dein DABEI SEIN!


M.G

Klopapierchallenge

In Zeiten, wie diesen, darf der Humor nicht verloren gehen und um uns fit zu halten, hab ich mir etwas überlegt! Ein paar Übungen um fit zu bleiben! Es ist schon zum Schmunzeln, vor allem, wenn einem dann ein kleines Missgeschick passiert!

Challenge: 10 Wiederholung pro Übung - einfach so - nicht überlegen - einfach tun - hab Spaß dabei - lachen ist gesund - produziert Endorphine - lässt unser Dopamin steigen - macht uns glücklich! Sei dabei - ich freu mich über jeden, der einfach mitmacht.



Gefilmt hat mich mein Sohn - danke schon mal dafür! Ihr findet ihn auf Instagram unter @inspired_sebii .

Man muss ja kreativ bleiben 😋.

M.G



Zur Not Telefonsex

Es ist 23 Uhr nachts und ich sitze mit einer Tasse Kakao vorm Laptop und mache mir so meine Gedanken, wie es weiter gehen soll. Noch ist nicht mal die erste Woche der Krise vorüber, und auch ich habe Bedenken.
Wovon soll ich alle meine Rechnungen bezahlen, wenn ich keine Einnahmen habe? Wovon soll ich denn bitteschön leben? Ich glaube nicht, dass die Versicherungen zu mir sagen werden:"Ach Fr. Gansterer kein Thema, wenn sie mal eine Zeit lang nicht zahlen können!" oder die SVA mir freudestrahlend eine Mail schreibt, dass alle zukünftigen Zahlungen mal für die nächste Zeit ausfallen.

Ich möchte jetzt auch nicht jammern "Gott sei Dank, bin ich keine Kakerlake in Sibirien!" Arschkalt wäre es da 😓😆. Ist ein Satz, den ich mir letztens von Christian Bischoff mitgenommen habe!

Jetzt bedeutet es kreativ zu werden und mal in mich hinein zu horchen, was ich alles so in petto habe! Im schlimmsten Fall Telefonsex! Ich bin mir sicher, dass geht immer und hilft in der Not viel…

Am Weg hinauf vergisst man vieles - auch Schularbeiten

Heute haben wir alles aus der Schule abgeholt! Nebenbei die Deutsch Schularbeit zurück bekommen, die leider nicht so gut ausgefallen ist! Ich hab dem jetzt aber ehrlich gesagt überhaupt keine Aufmerksamkeit geschenkt, Cedric einfach ins Auto manövriert 😄 und rauf ging es am Berg! Gleich mal Aggressionen abbauen und die ersten paar Meter ist er eh gerannt😤.

Ein Stückchen weiter oben, hat er dann schon netterweise auf mich gewartet und beim Mittelteil, haben wir immer eine Station mit Kopfstand - oder so 😝. Heute ist er uns nicht so geglückt, hat wohl am Wind gelegen. Der geht heute richtig stark. Doch die kleine Wanderung war im wahrsten Sinne des Wortes so erfrischend und in der Natur vergisst man doch wirklich einiges.  Auch Schularbeitsnoten!!!

Anstatt uns mit den Nachrichten fertig zu machen, einfach Resümee ziehen und jetzt einfach für Dinge Zeit nehmen, die man bisher vielleicht hinten angestellt hat.

Hier ein paar Eindrücke von heute und vielleicht könnt ihr ein bisschen mitg…

Stillstand

Ich habe so das Gefühl, dass so eine kollektive Angst um sich greift!

Habt ihr den Himmel beobachtet? Keine Flugzeuge oder kaum! Es ist sehr leise! Es sind kaum Autos auf den Straßen und ich genieße die Ruhe. Man hört wieder die Vögel zwitschern, weil es so leise ist! Ich war heute ausreiten und es ist, als würde die Erde mal kurz verschnaufen. Zumindest kam es mir heute so vor.

Interessant ist doch, das in speziellen Zeiten/Momenten wie jetzt klar wird, was tatsächlich wichtig ist. Das es nicht um Profit oder Geschäft geht!

Das es nicht um 1 x um die Welt geht sondern das Sicherheit und Gesundheit, Liebe und Freundschaft plötzlich viel wichtiger sind.

Erzählt mir doch, wie es euch geht? Was geht in euch vor? Ergreift die Angst und der Schrecken auch von euch oder sieht das jeder von euch entspannt? Wenn ihr Angst habt, wovor genau fürchtet ihr euch?

Lasst uns darüber reden, eine Community bilden - reden hilft!


I am the light of my soul - Sirgun Kaur & Sat Darshan Singh

Ich hab euch ja gesagt, ab jetzt bin ich online für euch da und möchte euch auf diese Art und Weise besondere Momente verleihen. Dieses Lied inspiriert mich immer und immer wieder und wir sind alle auf unsere Weise so besonders und wundervoll!
Wie viel mehr Freude kannst du sein ohne schlechten Gewissen anderen gegenüber?  Wie viel mehr an Liebe kannst du geben ohne etwas dafür zu erwarten? Wie viel mehr an Dankbarkeit kannst du sein?
Uns gehen so viele Gedanken durch den Kopf und wir stellen uns sicher tausende von Fragen, die mit WARUM beginnen, aber wie oft hast du dir schon diese Fragen gestellt? Wie oft bist du nur bei dir ohne dabei in ständige Resonanz mit anderen zu gehen um zu wissen, was sie gerade von dir denken?
Diese Wochen, ich nenne sie jetzt bewusst "der inneren Einkehr", haben wir die Möglichkeit unsere Liebsten wieder näher kennen zu lernen. Uns selbst wieder näher zu kommen! Was uns wichtig ist, wer uns wichtig ist, ... zu entschleunigen, weil sowieso nic…

Meditation

Heute habe ich eine Meditation für dich gesprochen! Aus gegebenen Anlass, ist es gerade jetzt so wichtig, Ruhe zu bewahren.

Darum gönn dir diese Schutz Meditation (zum Download)🌻 um zwischendurch einfach zur Ruhe zu kommen, der Angst nicht zuviel Raum zu geben und im Vertrauen zu bleiben. 🌞

"Die Angst klopfte an die Tür, das Vertrauen öffnete und niemand war da!" 🌺


Ich appelliere an deine Vernunft achtsam und bewusst zu bleiben und der Angst, die Liebe an die Seite zu stellen 🥰.

Alles Liebe Marion

Mentaltraining - Selbstwert - Geldglaubenssätze

40 Tage - 40 besondere Momente!
Noch läuft die Fastenzeit und anstatt uns zu üben im Verzicht, holen wir uns doch einfach viel Neues in unser Leben!
Beginnen den Morgen mit einer Morgenmeditation oder einem Mantra, Laufen oder Yoga ...
Finde deinen Morgen, so wie du es "neu" möchtest, so wie es für dich passt.
Meiner ist nie gleich, aber auch ich nutze die Fastenzeit dafür. Heute hatte ich z.B. eine Morgenmediation Veit Lindau ! Es gibt mir Kraft und lässt mich frisch und munter in den Morgen starten!
Beim Duschen hörte ich ein Mantra - mit Tina Turner ! Eine Motivationsdusche sozusagen.

Es gibt soviele Möglichkeiten für dich, dein Leben so zu gestalten, wie du es möchtest mit lauter besonderen Momenten und die kannst du dir jederzeit in dein Leben holen! Hör einfach auf zu jammern, zu fernsehen, Nachrichten zu gucken etc. es belastet nur unnötig deinen Organismus.

In diesem Video geht es darum, wie du deinen Selbstwert stärken kannst! Stärkst du deinen Selbstwert, verändert…

Fastenzeit mal anders

Eine Liebe Bekannte, hat mir heute einen sehr netten Ansatz geliefert, den ich gleich hier weitergebe! 40 Tage - 40 besondere Momente - Fastenzeit ein wenig anders!
Sich selbst 40 Tage besondere Aufmerksamkeit schenken, auf sich selbst und seine Sprache achten! Sich selbst mit besonderen, wertvollen Herzensmenschen umgeben! Die Tage vielleicht mal anders beginnen und anderes beenden (z.b. mit Affirmationen am Morgen und Meditation am Abend), mal Neues ausprobieren oder etwas, dass du schon immer tun wolltest! Sich jeden Tag etwas Besonderes wünschen (ans Universum ;-) ) und das man es als solches erkennt! Das macht den Tag überaus spannend, weil man plötzlich auf Besonderheiten achtet und sich jeden Tag aufs Neue beschenkt :-) .
Möglicherweise ist es für dich der Beginn von etwas ganz Großem!




mindset-emotions

Bleep - der Film

Wir bestehen zu 70 % aus Wasser und sind veränderbar! Mit allem rundherum, mit dem du dich umgibst, zu dem wirst du!

Verändere dich und du veränderst alles!

Wer bist du? Falls du dir diese Frage nicht beantworten kannst, dann schau auf deine fünf engsten Vertrauten, mit denen du am meisten Zeit verbringst und du weißt, wer du bist!

Ein junges Mädchen von gerade mal 14 Jahren schrieb:"Drugs and alcohol are the real escape from reality!"

Schade das niemand den Kindern


vermittelt, dass wir für unsere Realität selbst verantwortlich sind. Das Energie der Aufmerksamkeit folgt! Das ich alles in mein Leben ziehen kann, was ich brauche! Das mir das Universum alles vor die Füße legt!

Woran glaubst du? Was sind deine Ziele? Wo möchtest du in einem halben Jahr sein? Was möchtest du bis dahin geschafft haben oder konkretisiert? Mit was möchtest du dich bereichern? Wie soll es dir gehen?

Du hast das Gefühl, dass dir etwas fehlt? Such nicht im Außen, finde es in dir! Mögl…