Skip to main content

Posts

Showing posts with the label genießen

I am the light of my soul - Sirgun Kaur & Sat Darshan Singh

Ich hab euch ja gesagt, ab jetzt bin ich online für euch da und möchte euch auf diese Art und Weise besondere Momente verleihen. Dieses Lied inspiriert mich immer und immer wieder und wir sind alle auf unsere Weise so besonders und wundervoll!
Wie viel mehr Freude kannst du sein ohne schlechten Gewissen anderen gegenüber?  Wie viel mehr an Liebe kannst du geben ohne etwas dafür zu erwarten? Wie viel mehr an Dankbarkeit kannst du sein?
Uns gehen so viele Gedanken durch den Kopf und wir stellen uns sicher tausende von Fragen, die mit WARUM beginnen, aber wie oft hast du dir schon diese Fragen gestellt? Wie oft bist du nur bei dir ohne dabei in ständige Resonanz mit anderen zu gehen um zu wissen, was sie gerade von dir denken?
Diese Wochen, ich nenne sie jetzt bewusst "der inneren Einkehr", haben wir die Möglichkeit unsere Liebsten wieder näher kennen zu lernen. Uns selbst wieder näher zu kommen! Was uns wichtig ist, wer uns wichtig ist, ... zu entschleunigen, weil sowieso nic…

Hard work

Über dieses "Lebe im hier und jetzt" und "hier spielt die Musik", hören wir immer wieder! Wisst ihr, was Leute bereuen, wenn sie kurz vorm Abschied nehmen sind, weil sie krank oder sehr gebrechlich sind? Sie bereuen, nicht das getan zu haben, was sie wollten und zwar darum, weil sie es

1. nicht wussten oder
2. GEDACHT haben, dass sie es nicht können! Wir begrenzen uns leider selbst viel zu sehr!

Was ist falsch daran zu tun, was einem Spaß macht und seine Träume zu erfüllen? Warum MUSS man HART arbeiten oder sich Dinge HART erarbeiten? Wieso können einem die Dinge nicht mit Leichtigkeit in die Hände fallen? Wenn sie einem dann nichts wert sind, weil sie einem leicht in die Hände fielen (Gesellschaftsdenken), dann liegt es doch nicht an der Leichtigkeit sondern am Selbstwert oder? Wieso nicht seinen Job und die Zeit,  die man dort verbringt GENIEßEN?

Es gibt Menschen, die können das, die genießen wirklich ... Ich z.b. 😬😊. Ich liebe meinen Job! Der einfach so abwech…

Zweifel

Bist du wirklich so gut drauf oder ist das nur für Facebook?
Lebst du das wirklich so oder postet du solche Sachen nur, weil es sich gut anhört?

Fragen, die ich immer wieder gestellt bekomme!

Ich bin tatsächlich so gut drauf, aber ich hab auch meine müden Tage, Tage an denen ich traurig bin, Tage an denen ich mich auch kaum motivieren kann, Tage an denen meine Augen ein bisschen weniger glänzen!
Diese Tage dürfen sein, diese Momente nehme ich an und sage, du bist auch ein Teil von mir! Da ich so empathisch bin, spüre ich oft Dinge, die gar nicht mir gehören, sondern Menschen, mit denen ich verbunden bin, aber das spielt keine Rolle, denn es ist ok müde zu sein, mal Zeit für sich selbst zu brauchen, wo ich meine Kinder, meinen Hund, mein Pferd, meinen Job einfach mal hinten anstelle. Doch ich weiß auch, dass der nächste Tag wieder besser wird oder die nächste Stunde und manchmal auch gleich! Da verliere ich mich kurz in Melancholie und lache im nächsten Moment und versteh die Welt nicht…

NaturGedanken

Wenn ich mal abschalten möchte, gehe ich meistens in den Wald bzw. in die Natur! Wie macht ihr das? Was für Möglichkeiten nutzt ihr?

In der Natur hole ich mir die besten Ideen und kann dort einfach Gedanken tanken oder verändern oder einfach nur durchrasseln lassen ohne mich im Kreis zu drehen! Durch dieses stetige vorwärts gehen, ist es einfach unmöglich, sich gedanklich im Kreis zu drehen! In der Natur werde ich wieder klar und dafür bin ich jedes Mal unglaublich dankbar!


Die Welt mal von oben wahr zu nehmen ändert auch bei einem selbst gleich die Wahrnehmung! Plötzlich kommen dir vorerst wichtige Dinge, ganz unwichtig und klein vor!


 Unsere Welt ist so schön und ich möchte mich auch nur dem Schönen widmen! Nicht das ich vor allem anderen die Augen verschließe, aber ich kann es durch negativ Gedanken auch nicht verbessern!
Wenn es mir gut geht, dann kann ich auch dafür sorgen, dass es anderen gut geht! In meinem Beruf sehr wertvoll.

Es sind manchmal die Kleinigkeiten, die großartig s…

Myrafälle - boost your mind

Heute war ich mit meinen Kids bei den Myrafällen im Pistingtal! Es war sehr genial, vor allem, weil ich ja erst vor kurzem geschrieben habe, dass ich das Gefühl habe, das meine Nierenenergie sich vollsaugt, bei dem Anblick von Wasserfällen!
Also das hat schon was!

Wir sind dann noch bis auf den Hausstein raufgewandert. Von dort oben hat man eine tolle Aussicht! Für einen Kurztrip auf jeden Fall sehenswert und dort hat man die Möglichkeiten noch ein bisschen mehr zu wandern, wo das Herz auch immer hinführt!

Weiters ist es natürlich auch so, dass es für mich sehr wichtig ist, dass ich mich immer wieder in der Natur aufhalte und mich zu besonderen Plätzen begebe, eben dort, wo es mich einfach so hinzieht! Von diesen Plätzen muss ich gar nicht viel gehört oder gesehen haben, es reicht dass es sie gibt und irgendwann muss ich dann hin! Es entschleunigt mich und ich werde mir meiner Selbst einfach bewusst! Natürlich liebe ich es zu fotografieren und es ist oft so schwer, tolle Augenblicke, Mo…

Emotions-gelassen

Für die, die immer noch nichts mit meinen vorigen beiden Artikeln anfangen können bzw. sich mit Emotionen als solches noch nie befasst haben, zwecks Konferenz und so und was das jetzt mit Shiatsu und Meridiane und so, zu tun haben soll!?

Kennt ihr das, wenn ihr wütend oder sauer auf jemanden seit und euch beim Hals, die Kabeln aufgehen? Wenn ihr sagt oder ihr habt es vlt. auch schon mal bei jemand anderen gehört, dem "die Goi (Galle) hochkommt", oder wenn ihr Gehörtes erstmal "verdauen" müsst, oder "da ist mir das Herz in die Hose gerutscht" oder die "Angst steckt mir noch immer in den Knochen, etc. ....

Wenn man jetzt solche Erlebnisse hat, setzt sich das auch in der Struktur (Körper) fest und jetzt kommt Shiatsu ins Spiel!

Du hattest erst vor kurzem ein "solches" Erlebnis und kommst ganz "zufällig" zu mir zur Behandlung! Ich suche mir zwei Meridiane heraus, die mir dein System anbietet! Zwei Emotionen, die mit mir arbeiten möchte…