Skip to main content

Entschleunigst du auch oder bist du jetzt erst richtig im Stress?

Ich habe festgestellt, dass ich tatsächlich beginne zu entschleunigen! Wie geht es euch an dieser Stelle, jetzt im Moment? Wie nehmt ihr das Rundherum wahr? 
Als ich neulich mit dem Auto fuhr, alleine auf der Landstraße, stellte ich fest, dass ich seit einiger Zeit keinen Stress mehr habe von A nach B zu kommen! Ich sah auf den Tacho und fuhr gemütliche 70 km/h! Glaubt mir, dass kommt normalerweise bei mir sehr selten vor und ich bin jemand, der den Staat ständig sponsert 🤦‍♀️😉 !
Ich denke, im Moment atmen wir tiefer, nehmen viele Dinge bewusster wahr - nicht alle, aber vielen fällt diese Veränderung schon auf. 
Gestern habe ich das erste Mal Bodyfit online per Zoomcall abgehalten und es hat ganz funktioniert. 
Tatsache ist, unsere kreative Seite ist absolut gefragt! Brainstorming ein Thema - natürlich nur für jene, die finanziell in die Bredouille kommen - mich da miteingeschlossen! 

Aber um nochmal zum Entschleunigen zurück zu kommen! Die viele Zeit, die wir jetzt zu Hause verbringen, das hin und wieder raus und ein bisschen einkaufen, dass wir kaum interaktiv mit anderen Leuten zu tun haben außer online oder per Telefon ist schon eigen oder? Es sind kaum Menschen auf den Straßen und man viiiiiiiiiel Zeit, sich mit sich selbst zu beschäftigen! Haltest du es aus, viel Zeit mit dir selbst zu verbringen? Nimmst du deine eigene Stille wahr oder läufst du Rodeo und hältst es kaum aus? Was für Gedanken gehen dir durch den Kopf? Erlaubst du dir selbst anzukommen? Auf einer Skala von 1 - 10 (10 ist volles Stresslevel), wo stehst du im Moment? Bist du ruhiger geworden, als in den Wochen zuvor oder beginnen die Ängste dich zu treiben?


Natürlich beschäftigen auch mich viele Fragen. Wie wird es weiter gehen? Wie wird sich meine Zukunft weiter entwickeln? Wie wird sich alles weiterentwickeln? 
Hierbei muss ich sagen, dass ich sehr froh über die Arbeit online bin und ich die Möglichkeit habe, doch vieles auf diese Weise machen zu können! Ich habe schon vor einiger Zeit begonnen, mir ein zweites Standbein aufzubauen und an diesem arbeite ich jetzt hauptsächlich weiter. Viele Leute nehmen das in der jetzigen Situation dankbar an. Nicht nur aus finanziellen Gründen sondern hauptsächlich aus Langweile. Ich sage immer:

"Du hast nichts zu verlieren, aber kannst alles gewinnen!" 
Es ist egal, wie alt du bist, wo du herkommst, was du bisher gemacht hast! Das einzig Wichtige ist, das du willst! 

Ein guter Spruch den ich erst gehört habe lautet: 
"Es gibt nur eine Möglichkeit jemand anderen dazu zu bringen etwas zu tun - Er/Sie muss es selbst wollen!"


Aber dieses Thema werde ich ein anderes Mal kritisch betrachten und meinen Senf natürlich dazu geben! Ich weiß, dass viele Menschen dazu eine eigene Meinung pflegen 🤷‍♀️.

Es werden so viele Webinare und Zoomcalls angeboten, dass ich selbst fast gar nicht nachkomme 😁😁😁 . Persönlichkeitsentwicklung, Motivationsseminare etc. echt toll. Nutzt ihr diese Möglichkeiten auch? Ich kann es euch nur empfehlen. 

M.G




Comments

Popular posts from this blog

mindset-emotions

Bleep - der Film

Wir bestehen zu 70 % aus Wasser und sind veränderbar! Mit allem rundherum, mit dem du dich umgibst, zu dem wirst du!

Verändere dich und du veränderst alles!

Wer bist du? Falls du dir diese Frage nicht beantworten kannst, dann schau auf deine fünf engsten Vertrauten, mit denen du am meisten Zeit verbringst und du weißt, wer du bist!

Ein junges Mädchen von gerade mal 14 Jahren schrieb:"Drugs and alcohol are the real escape from reality!"

Schade das niemand den Kindern


vermittelt, dass wir für unsere Realität selbst verantwortlich sind. Das Energie der Aufmerksamkeit folgt! Das ich alles in mein Leben ziehen kann, was ich brauche! Das mir das Universum alles vor die Füße legt!

Woran glaubst du? Was sind deine Ziele? Wo möchtest du in einem halben Jahr sein? Was möchtest du bis dahin geschafft haben oder konkretisiert? Mit was möchtest du dich bereichern? Wie soll es dir gehen?

Du hast das Gefühl, dass dir etwas fehlt? Such nicht im Außen, finde es in dir! Mögl…

Herz öffnen - Elementeabend - Feuer

Nicht alles kann man mit dem Verstand entscheiden und schon gar nicht auf Gefühlsebene! Doch glauben wir, mittlerweile alles unter Kontrolle haben zu müssen und treffen hauptsächlich auf Verstandsebene eine Entscheidung und dann wundern wir uns, wenn es nicht so läuft ... kein Vertrauen, kein Bewusstsein, kein Wert in uns SELBST.  "Herz über Kopf" (Joris), oder "Kogong" (Mark Forster)


Hier ein paar Impressionen vom letzten Elemente/Meditationsabend! Es war so schön und total herzergreifend! Heilung auf Herzbasis! Fühlen mit offenem Herzen! Dinge fühlen, ihnen Raum geben, Achtung entgegen bringen, zulassen, Daseinsberechtigung und dann loslassen oder verändern oder es hat sich schon im Prozess automatisch verändert. Die Liebe, die nirgendwo so spürbar ist, wie mit dem Herz! Das Herz ist ein intellektuelles Organ mit eigenem Wissen. Nicht zu vergessen, dass es das erste ist, was bei unserer Entstehung zu schlagen beginnt. 
Beispiel Übung: Gegenüber voneinander Platz ne…

Mit der eigenen Herzensenergie verbinden

Guten Morgen! Ich sitze hier mit einer Tasse Tee, schwarz mit Zitrone und 2 Löffeln Zucker - ja so trinke ich ihn am liebsten - schon seit meiner Kindheit! Meine Oma hat mir, als ich noch ein Kind war, immer einen Earl Grey gemacht - genau so und wenn ich daran denke, werde ich leicht traurig. Ich hab sofort wieder den Geruch in der Nase und wenn ich mir diesen Tee mache, ist es, als würde ich für einen kurzen Moment genau dahin eintauchen!
Worum es heute geht?

Herzenergie, Herzensangelegenheit, Magnet Herz, Herztransformation, Herz ist mehr, als nur ein Organ, ... und es ist für mich eine Herzensangelegenheit darüber zu schreiben! Wobei es doch um Emotionen geht und man Emotionen doch gar nicht wirklich beschreiben kann, denn man fühlt sie, ganz drinnen und es beflügelt einen. Aber ich werde versuchen, euch das Gefühl näher zu bringen.
Ich habe auch schon einen Workshop darüber gehalten und auch da schon ein paar Worte darüber verloren Herzenergie - Feuer !
Vor zwei Tagen, habe ich mich …